Jupiter und ein abnehmender Mond mit Korona

In der vorletzten Woche des November 2016 zieht der abnehmende Mond am Jupiter vorbei, der seit einiger Zeit nun gut am Morgenhimmel zu sehen ist. Heute – am 23. November – war es nun ausnahmsweise morgens in der Wedemark nur leicht bewölkt. Also schnell Kamera und Stativ geschnappt und auf an den Feldrand!

Mond und Jupiter am 23.11.2016 um 6:50 Uhr.
Mond und Jupiter am 23.11.2016 um 6:50 Uhr.
Mond und Jupiter am 23.11.2016 um 6:53 Uhr.
Mond und Jupiter am 23.11.2016 um 6:53 Uhr.
Mond und Jupiter am 23.11.2016 um 6:56 Uhr.
Mond und Jupiter am 23.11.2016 um 6:56 Uhr.
Be the first to like.

„Alter“ Mond und Jupiter am Morgen des 29. Oktober

Heute früh nach dem Aufstehen zeigte sich der Himmel – nach all dem Grau der letzten Wochen – überraschend wenig bewölkt. Ein schneller Blick aus dem Dachfenster zeigte Jupiter Richtung Osten. Da war klar, dass auch die alte Sichel des abnehmenden Monds zu sehen sein sollte. Also schnell raus aus den Federn und mit Kamera und Stativ ab aufs Rad und an den Feldrand. Es lohnte sich:

Jupiter (rechts oben) und die schmale Sichel des abnehmenden Monds am 29.10.2016 um 7:27 Uhr MESZ.
Jupiter (rechts oben) und die schmale Sichel des abnehmenden Monds am 29.10.2016 um 7:27 Uhr MESZ.

Continue reading

Be the first to like.

Irisierende Wolken am 25. September 2016

Am 25. September konnte ich in der Wedemark nördlich von Hannover spektakuläre irisierende Wolken beobachten. Das wirklich knallbunte Himmelsschauspiel entsteht durch die Beugung von Sonnenlicht an kleinen Wassertröpfchen in Wolken. Wenn diese eine mit der Lichtwellenlänge vergleichbare Größe haben (einige hundert Milliardstel Meter), so treten Interferenz-Effekte auf, die – je nach Tröpfchengröße – bestimmte Farben auslöschen.

Irisierende Wolken am 25.9.2016 (Bild: B. Knispel)
Irisierende Wolken am 25.9.2016 (Bild: B. Knispel)

Im Beitrag habe ich einige weitere Bilder zusammengetragen. Den Hauptteil der Aktivität konnte ich leider nicht im Bild festhalten, weil ich da ohne Kamera unterwegs war. Continue reading

Be the first to like.