Planetenparade am Morgenhimmel

Die himmlische Parade am Morgenhimmel geht weiter. Angeführt von Venus feiern Mars und Jupiter derzeit eine kleine Show in der Morgendämmerung, die Frühaufstehern aus dem Bett hilft 🙂 Heute stand der Mars noch ziemlich genau oberhalb des Hauptsterns im Sternbild Löwe (Regulus), alles in allem ein lohnendes Motiv:

Venus, Mars (mit Regulus) und Jupiter am Morgenhimmel des 23. September über Hannover. (Bild: B. Knispel)
Venus, Mars (mit Regulus) und Jupiter am Morgenhimmel des 23. September über Hannover. (Bild: B. Knispel)
Für astronomische Laien hier die beschriftete Version mit den wichtigsten Gestirnen. Lässt sich auch in den nächsten Tagen noch zur groben Orientierung verwenden. (Bild: B. Knispel)
Für astronomische Laien hier die beschriftete Version mit den wichtigsten Gestirnen. Lässt sich auch in den nächsten Tagen noch zur groben Orientierung verwenden. (Bild: B. Knispel)

Im Oktober wird noch der Merkur zu dem Planetentrio stoßen. Dann lassen sich vier Planeten und zum Ende der ersten Oktoberdekade auch noch der abnehmende Mond im gleichen Himmelsbereich sehen. Drückt die Daumen für klaren Himmel!

2 people like this post.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)

What is 5 + 8 ?
Please leave these two fields as-is: